Seehafen Wismar GmbH mit Pulsar-Messstationen ausgerüstet

18.08.2022 – 

Mit dem Ziel, den Schienengüterverkehr innovativ zu verändern und die Zugabfertigungen effizienter zu gestalten, wurden im Seehafen Wismar die Pulsar-Messstationen der RailWatch GmbH installiert. Der Pulsar arbeitet mittels OCR-Erkennung und erfasst die UIC-Wagennummern der einzelnen Wagen in der Durchfahrt. So erhält der Seehafen nun Prozessdaten über alle einfahrenden und ausfahrenden Güterzüge.

Neben der Kernerfassung von UIC-Wagennummern liefert RailWatch auch Daten zu den technischen Zuständen von Güterwagen, wie Bremssohlen und Flachstellen. Auch Wagenanschriften und Gefahrguttafeln werden mit der Pulsar-Messstation erfasst. Der Pulsar ist ausgestattet mit spezieller Kamera- und Sensortechnik. Mittels Computer Vision und Künstlicher Intelligenz (KI) werden die Daten erfasst, aufbereitet und über das RailWatch Webportal oder einer API-Schnittstelle zur Verfügung gestellt. Die Pulsar-Messstation ist eine digitale Lösung für eine bessere Produktivität im Schienengüterverkehr und in der Logistik.

Pressemitteilung zum Download