Wir suchen Dich

Werde Teil unseres Teams und beginne am 01.09.2023 deine Ausbildung zur

Fachkraft für Hafenlogistik (m/w/d)

Der Seehafen Wismar verbindet Erfahrung und Fortschritt und ist damit ein idealer Arbeitgeber für die neue Generation von Fachkräften.

Als erfolgreicher Dienstleister für regionale Unternehmen und Global Player bieten wir motivierten Auszubildenden zahlreiche Perspektiven in einem abwechslungsreichen Aufgabenspektrum. Auch das zählt seit jeher zu unserer Unternehmenstradition und ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Personalpolitik.

Es wartet auf Dich eine interessante Ausbildung

Als Fachkraft für Hafenlogistik bist Du für den Warenumschlag von Export- und Importgütern, wie z. B. Holz, Stahl, Salze und Bauteilen verantwortlich.

Hierzu gehören sowohl die Entladung von Schiffen durch Annahme von Gütern als auch die Kontrolle, die Dokumentation, die Verladung und die Lagerung der Güter bis hin zur Steuerung des Weitertransportes.

Dafür nutzt Du modernste Technik, wie z. B. Gabelstapler, Radlader oder Mobilkräne. Unsere Auszubildenden erlangen die Bedienberechtigung für Flurförderzeuge und arbeiten mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen.

Der Arbeits- und Umweltschutz ist dabei oberstes Gebot. Du arbeitest im Team in der Früh- und Spätschicht.

Das setzen wir voraus:

  • Guter Realschulabschluss, auch mit einem höheren Abschluss 
    ergeben sich gute Entwicklungsmöglichkeiten

  • Handwerkliches und technisches Geschick

  • Körperliche Fitness

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Teamfähigkeit

Das bieten wir:

  • Interessante und vielfältige Ausbildungsinhalte mit Zukunft

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld

  • Arbeiten in gut funktionierenden Teams

  • Sehr gute tarifliche Ausbildungsvergütung

  • Zahlreiche Sonderleistungen wie bspw. Urlaubsgeld, Jahreszuwendung, Wohnheim- und Fahrtkostenzuschuss 

  • Ärztliche Vorsorge

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per Email!