Integriertes Managementsystem

Ob Qualitäts- oder Arbeitsschutz, Umwelt oder Gesundheitsschutz – um diese Bereiche optimal zu managen, setzen wir im Seehafen Wismar auf ein Integriertes Managementsystem (IMS). Es bündelt diese Themen sowie die betrieblichen Zusammenhänge und unterstützt uns dabei, unsere rechtlichen und freiwilligen Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten umfassend zu erfüllen.

Zudem untermauert es unseren ganzheitlichen Sicherheitsgedanken, der vor allem dann optimal greift, wenn alle Beteiligten die gesetzlichen und normativen Vorgaben und Vorschriften umsetzen und einhalten. Dank des IMS sichern wir das qualitative Gesamtniveau der Seehafen Wismar GmbH und entwickeln es kontinuierlich weiter.