Kreuzfahrtdestination an der Ostsee

Als Albert Ballin 1891 die Idee hatte, erstmals eine Kreuzfahrt ins Mittelmeer zu veranstalten, ahnte niemand, dass über hundert Jahre später daraus ein aktueller Tourismustrend wird. Heute ist die Reise auf den schwimmenden Luxushotels für viele Gäste längst eine echte Urlaubsalternative zu Strand und Bergen.

Bei der Wahl origineller und attraktiver Reiseziele ist die alte Hansestadt Wismar eine ideale Attraktion für Touristen aus aller Welt. Der Seehafen mit seinem Kreuzfahrtterminal befindet sich in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt. Die Passagiere haben kurze Wege beim Erkunden der Sehenswürdigkeiten aus den Zeiten der Backsteingotik und aus der Schwedenzeit, die Wismar zum UNESCO-Weltkulturerbe machten.

Auch als Startpunkt für Tagesausflüge eignet sich Wismar mit seinen optimalen Autobahnanbindungen. So lässt sich auch an der Ostsee auf dem drittgrößten Markt für Kreuzfahrten stets ein spannendes und abwechslungsreiches Programm organisieren. Es muss ja nicht immer Mittelmeer sein.

Erfahren Sie mehr unter www.cruiseport.de

Kontakt

Seehafen Wismar GmbH
Kopenhagener Str. 3
23966 Wismar
Anfahrt PKW: Kopenhagener Str. 3 Anfahrt LKW: Tonnenhofstraße

+49 3841 452-370

Notfall-Rufnummern

Außerhalb der normalen Arbeitszeiten in dringenden Fällen kontaktieren Sie bitte folgende Personen:

Chef vom Dienst/
Bereitschaftsdienst Seehafen Wismar
+49 3841 452-400

Harald Forst, Hafenkapitän
+49 3841 2513260+49 172 9144968

ASB Sicherheitsdienst GmbH
+49 3841 452 327+49 151 18245263

Roland Pfefferkorn, Eisenbahnbetriebsleiter
+49 355 474669+49 171 1402258

Volker Dührkoop, PFSO
+49 170 8355878

Laurenz Dührkoop, stellv. PFSO
+49 159 01092122

Lage & Anfahrt